Raspberry Pi

Nach langem Suchen bin ich nie auf eine wirkliche Lösung gekommen. Aber nach dem ich mit Pollux2, aus dem Forum hier (falls eine forbidden Website erscheint, drückt noch einmal F5 um die Seite zu aktualisieren oder kopiert den Link in einen neuen Tab) ein wenig Konversation geführt hatte, habe ich die Lösung der Berechnung etc gelöst. Da solche Dinge immer mit der Community leben und sterben, möchte ich euch dies vorstellen.

Der Grundgedanke war und ist, wie messe ich Temperaturen mit der Standardfirmware des AVR-NET-IO?

Ihr könnt übrigens jeden anderen KTY81/XXX ebenso verwenden, aber ihr müsst dann die Berechnungen selbst erstellen, falls das nicht schon jemand für euch vorgenommen hat. Auch werde ich von Auflösung, Liniearisierung, URI und den Spannungsteiler schreiben. Aber dies sollte euch nicht davon abhalten, es einmal selbst zu versuchen. Ich werde die Themen entsprechend ausschmücken.

Für mich ist es der Versuch, ein kleines kostengünstiges IoT Projekt zu realisieren.

Unterkategorien